1.38 Archiv
Für die Konfiguration der Anzeige von Archivbeständen steht ein eigener Bereich in der Konfigurationsdatei zur Verfügung:
config_viewer.xml
1
<archives enabled="false">
2
<metadataList>
3
<metadata xpath="./ead:control/ead:maintenanceagency/ead:agencycode"
4
xpathType="element"
5
label="agencycode"
6
type="1" />
7
</metadataList>
8
<nodeTypes>
9
<node name="collection" icon="fa fa-folder-open-o" />
10
<node name="folder" icon="fa fa-folder-open-o" />
11
<node name="class" icon="fa fa-folder-open-o" />
12
<node name="file" icon="fa fa-file-text-o" />
13
<node name="image" icon="fa fa-file-image-o" />
14
<node name="audio" icon="fa fa-file-audio-o" />
15
<node name="video" icon="fa fa-file-video-o" />
16
<node name="other" icon="fa fa-file-o" />
17
</nodeTypes>
18
</metadata>
Copied!
Mit dem enabled Attribut wird die Archivansicht aktiviert oder deaktiviert.
In der <metadataList /> wird die Anzeige der Metadaten konfiguriert. Die einzelnen Attribute bedeuten:
Attribut
Bedeutung
xpath
Hier wird der XPATH Ausdruck zu dem gewünschten Metadatum festgelegt.
xpathType
Legt fest von wo der Wert gelesen werden soll. Erlaubte Werte sind element, attribute und text.
label
Definiert den message Key der für die Anzeige des Metadatums verwendet werden soll.
type
Mit dem Attribut können verschiedene Metadaten gruppiert werden.
In dem Abschnitt <nodeTypes /> können die Icons für die einzelnen Knoten im Archivplan definiert werden:
Attribut
Bedeutung
name
Der Name stammt aus dem Attribut otherlevel oder dem Attribut level der EAD Datei.
icon
Definiert die CSS-Klassen für die zu verwendenden Icons von Font-Awesome
Last modified 3mo ago
Copy link