1.16 Theme
Falls Ihr Goobi viewer mit einem eigenen Theme installiert wurde, ist das dazugehörige Name in folgendem Konfigurationselement enthalten:
config_viewer.xml
<viewer>
<theme mainTheme="reference" discriminatorField="" />
</viewer>
Das Attribut mainTheme enthält den Namen des Themes, in dem obigen Beispiel den Wert reference. Dieser muss dem Ordnernamen entsprechen, in dem die Theme-Dateien liegen.
Das optionale Attribut discriminatorField enthält dabei den Namen des Solr-Feldes, anhand dessen die Werke erkannt werden, für die abweichendes CSS verwendet werden sollen.
Grundsätzlich wird der Goobi viewer mit nur einem Theme ausgeliefert. Bei Änderungen der Theme-Definition auf einen ungültigen Wert, werden leere Seiten angezeigt.
Copy link