Vorgangserstellung durch Dateiupload

Dies ist ein Goobi workflow Plugin für den Upload von mehreren Dateien, um eine automatische Vorgangserstellung auf Basis der hochgeladenen Dateien zu ermöglichen. Aus Dateien mit ähnlichen Namen werd

Einführung

Dieses Workflow-Plugin erlaubt einen Massenupload von Dateien, auf deren Basis automatisch Goobi-Vorgänge erzeugt werden. Die zu verwendende Produktionsvorlage kann hierbei ebenso wie der zu erzeugende Publikationstyp über eine Konfiguration festgelegt werden. Zusammengehörige Dateien werden nach dem Erzeugen des Vorgangs automatisch zugewiesen.

Übersicht

Details

Identifier

intranda_workflow_fileUploadProcessCreation

Source code

https://github.com/intranda/goobi-plugin-workflow-fileupload-processcreation

Lizenz

GPL 2.0 oder neuer

Kompatibilität

Goobi workflow 20.12

Dokumentationsdatum

24.04.2021

Installation

Zur Installation des Plugins müssen folgende beiden Dateien installiert werden:

/opt/digiverso/goobi/plugins/workflow/plugin_intranda_workflow_fileUploadProcessCreation.jar
/opt/digiverso/goobi/plugins/GUI/plugin_intranda_workflow_fileUploadProcessCreation-GUI.jar

Um zu konfigurieren, wie sich das Plugin verhalten soll, können verschiedene Werte in der Konfigurationsdatei angepasst werden. Die Konfigurationsdatei befindet sich üblicherweise hier:

/opt/digiverso/goobi/config/plugin_intranda_workflow_fileUploadProcessCreation.xml

Der Inhalt dieser Konfigurationsdatei sieht wie folgt aus:

<config_plugin>
<!-- which file types shall be allowed for uploading these -->
<allowed-file-extensions>/(\.|\/)(gif|jpe?g|png|tiff?|jp2|pdf)$/</allowed-file-extensions>
<!-- which process template shall be used to create the new processes -->
<processTemplateName>ImportWorkflow</processTemplateName>
<!-- which publication type shall be used inside of the created METS files -->
<metadataDocumentType>Monograph</metadataDocumentType>
<!-- define a naming schema for the file names to be matched for the process creation -->
<namingSchema>/.*(BA_\\d+[_-](\\d+)).*\\.jpg/</namingSchema>
</config_plugin>

Für eine Nutzung dieses Plugins muss der Nutzer über die korrekte Rollenberechtigung verfügen.

Ohne korrekte Berechtigung ist das Plugin nicht nutzbar

Bitte weisen Sie daher der Gruppe die Rolle Plugin_Goobi_Massupload zu.

Korrekt zugewiesene Rolle für die Nutzer

Erläuterung der Konfigurationsoptionen

Die Konfiguration des Plugins gestaltet sich wie folgt:

Wert

Beschreibung

allowed-file-extensions

Mit diesem Parameter wird festgelegt, welche Datein hochgeladen werden dürfen. Hierbei handelt es sich um einen regulären Ausdruck.

processTemplateName

Mit diesem Parameter kann definiert werden, welche Produktionsvorlage für die zu erzeugenden Vorgänge verwendet werden sollen.

metadataDocumentType

Legen Sie hiermit fest, welcher Publikationstyp innerhalb der METS-Datei verwendet werden soll für die neu zu erzeugenden Vorgänge.

namingSchema

Definieren Sie hier einen regulären Ausdruck, der auf das Benennungsschema der hochgeladenen Dateien zutreffen soll. Dieser ist maßgeblich für die Erzeugung der Vorgänge sowie die Zusammengehörigkeit der Bilder zu den Vorgängen.

Bedienung des Plugins

Wenn das Plugin korrekt installiert und konfiguriert wurde, ist es innerhalb des Menüpunkts Workflow zu finden.

Geöffnetes Plugin für den Upload

An dieser Stellen können nun Dateien hochgeladen werden. Nach der Analyse der Dateinamen erzeugt Goobi die entsprechenden Vorgänge automatisch.